Einladung -> SVS-Hallen-Masters 2018 & Martin-Walteich-Gedächtnisturnier

Einladung zu unseren Hallenfußballturnieren
SVS-Hallen-Masters 2018 & Martin-Walteich-Gedächtnisturnier

Der Turnierkalender sieht folgende Turniere vor:

Freitag, 05.01.2018
- C-Junioren (03/04)
                ab 16:00 Uhr      - Martin-Walteich-Turnier -               12 Mannschaften

Samstag, 06.01.2018 (Dreikönig)
- D2-Junioren (05/06)
             ab 12:00 Uhr      - SVS-Hallen-Masters 2018 -              12 Mannschaften
- D1-Junioren (05/06)             ab 16:00 Uhr      - SVS-Hallen-Masters 2018 -              12 Mannschaften

Sonntag, 07.01.2018
- E1-Junioren (2007)
                ab 12:00 Uhr      - SVS-Hallen-Masters 2018 -             16 Mannschaften

Samstag, 03.03.2018
- F2-Junioren (2010)                 ab 09:00 Uhr   - SVS-Hallen-Masters 2018 -              12 Mannschaften
- E2-Junioren (2008)                ab 14:00 Uhr    - SVS-Hallen-Masters 2018 -              16 Mannschaften

Sonntag, 04.03.2018
- F3-Junioren (11/12)
                ab 09:00 Uhr    - SVS-Hallen-Masters 2018 -              10 Mannschaften
- F1-Junioren (2009)                ab 14:00 Uhr     - SVS-Hallen-Masters 2018 -              15 Mannschaften

 

Einladung -> 13.Mädchen-Oberrhein-Cup / 4. Maggi-Gidion-Cup

Einladung zu unseren Hallenfußballturnieren -> 13.Mädchen-Oberrhein-Cup / 4. Maggi-Gidion-Cup

Der Turnierkalender sieht folgende Turniere vor:

Samstag, 16.12.2017
- Frauen-Mannschaften    
ab 14:00 Uhr     - 4.Maggi Gidion-Cup                        - 12 Mannschaften

Donnerstag, 04.01.2018
- B-Juniorinnen (01/02)
       ab 16:00 Uhr    - 13.Mädchen-Oberrhein-Cup         - 12 Mannschaften

Samstag, 06.01.2018
- D-Juniorinnen (05/06)
      ab 09:00 Uhr     - 13.Mädchen-Oberrhein-Cup         -  6 Mannschaften

Sonntag, 07.01.2018
- C-Juniorinnen (03/04)
      ab 09:00 Uhr     - 13.Mädchen-Oberrhein-Cup         -  8 Mannschaften

Budenzauber beim SV Schopfheim

SVS-Fußballer laden zu Hallenmasters und Mädchen-Oberrhein-Cup ein / Erstmals werden der beste Spieler und beste Torwart gekürt.

Traditionsgemäß laden die Fußballer des Sportvereins Schopfheim (SVS) am Jahresbeginn zu den SVS-Hallenmasters und zum Mädchen-Oberrhein-Cup ein. In sieben Altersklassen werden vom 6. bis 8. Januar 78 Teams beim blau-weißen Hallenfußballturnier die Turniersieger in der Friedrich-Ebert-Halle ermittelt. Den Auftakt machen in diesem Jahr die C-Junioren (Jahrgang 02/03) beim Martin-Walteich-Gedächtnisturnier am Dreikönigstag. Die zwölf Teams spielen nach Futsalregeln, wie bei fast allen Turnieren in diesem Jahr, um den Turniersieg. Mit dabei sind ab 10 Uhr unter anderen die Teams neben den Gastgebern der SV Weil, FC Schönau, und der Vorjahressieger FC Aarau aus der Schweiz. Das Finale steigt gegen 15.15 Uhr.



Den ersten Turniertag komplettieren die B-Juniorinnen mit der 12. Auflage des Mädchen-Oberrhein-Cup. Auch in diesem Jahr spielen die zwölf Teams um die Preise des Allianz-Girls-Cup. Von 16.45 bis 22 Uhr spielen die besten Teams vom Hochrhein gegeneinander. Erwartet werden unter anderen das Oberliga-Team vom ESV Waldshut, die Verbandsligateams vom FC Hausen, FC Neuenburg, FC Wittlingen, und die SG Schopfheim-Maulburg.

Mit Mädchenfußball geht’s am Samstag gleich weiter. Von 8.45 bis 13:30 Uhr spielen die C-Juniorinnen mit zehn Mannschaften um den Mädchen-Oberrhein-Cup. Aus der Schweiz angesagt haben sich etwa FC Aesch, SC Dornach und der FC Basel ist gleich mit zwei Teams am Start. Den Abschluss der Mädchenturniere machen die D-Juniorinnen. Die sechs Mannschaften vom SC Dornach, FC Aesch, FC Wittlingen, FC Schönau, TuS Kleines Wiesental und SF Schliengen spielen im Modus jeder gegen jeden von 14 bis 16.45 Uhr.

Ab 17.10 Uhr übernehmen die D1-Junioren das Kommando. Bei den SVS-Hallen-Masters treten in diesem Jahr zwölf Teams an, erwartet werden aus der Schweiz der FC Aarau; weitere Teams kommen vom TuS Maulburg und FC Bergalingen. Der SVS wird mit drei Teams starten. Auch hier wird gegen 22 Uhr der Sieger feststehen.

Erstmals wird in diesem Jahr in allen Altersklassen der beste "Spieler des Turniers" und der "beste Torwart des Turniers" gewählt. Die Jury setzt sich aus den Trainern aller teilnehmenden Teams zusammen, dazu kommen die Stimmen der Schiedsrichter und der Turnierleitung.

Den Abschluss des Dreikönigs-Wochenendes eröffnen am Sonntagmorgen die D2-Junioren. Dieses Turnier, das ausschließlich den Spielern des Jahrgang 2005 vorbehalten ist, wird mit zehn Mannschaften ausgetragen. Los geht’s um 8.30 Uhr, der Turniersieger wird im Finale ab 12.20 Uhr ermittelt.

Die E1-Junioren spielen danach in zwei Turnieren ihre Sieger aus, insgesamt gehen 16 Mannschaften des Jahrgang 2006 an den Start. Unter anderem spielen die weitgereisten Teams aus Hölzlebruck und Ballrechten-Dottingen, zwei SVS-Teams sowie Teams aus Hausen, Weil, Wehr, Zell, Karsau und dem Kleinen Wiesental. Die ersten acht Teams spielen von 12.50 Uhr bis 16.05 Uhr. Das zweite Turnier findet von 16.20 Uhr bis 19.40 Uhr statt.

Nicht nur auf den Torhunger der Zuschauer, sondern auch auf den leiblichen Hunger und Durst der Zuschauer habe sich die Jugendabteilung bestens vorbereitet, schreibt die Abteilung in einer Pressemeldung: Während aller Turniere wird bewirtet.
 

Alle Infos zum Turnier gibt es unter http://www.svs-hallen-masters.de. Dort informiert der SVS auch über den aktuellen Stand in der Halle und zeigt alle Tore per Live-Ergebnisdienst an.

Tagesprogramm für Turniertag 3 - 09. Januar 2016

Am heutigen 3. Turniertag der SVS-Hallen-Masters 2016 begrüßt der SV Schopfheim rund 160 C-Juniorinnen zum 11. Mädchen-Oberrhein-Cup und 120 D1-Junioren zum SVS-Sparkassen-Cup in der Friedrich-Ebert-Halle in Schopfheim, für alle die nicht Live dabei sein können, gibt es unseren Live-Ergebnisdienst:

C-Juniorinnen -> ab 08:50 Uhr -> Turnierinfos -> Live-Ergebnisse

C-Juniorinnen -> ab 12:20 Uhr -> Turnierinfos -> Live-Ergebnisse

D1-Junioren -> ab 16:20 Uhr -> Turnierinfos -> Live-Ergebnisse

Tagesprogramm für Turniertag 1 - 06. Januar 2016

Am heutigen 1. Turniertag der SVS-Hallen-Masters 2016 begrüßt der SV Schopfheim insgesamt rund 220 Jugendliche in der Friedrich-Ebert-Halle in Schopfheim, für alle die nicht Live dabei sein können, gibt es unseren Live-Ergebnisdienst.

D2-Junioren -> ab 09:00 Uhr -> Live-Ergebnisse -> Turnierinfo

C1-Junioren -> ab 14:00 Uhr -> Live-Ergebnisse -> Turnierinfo

Budenzauber beim SV Schopfheim

85 Teams beim "Dreikönigsturnier" der SVS-Hallen-Masters 2016 / Mädchen-Oberrhein-Cup mit Teilnehmerrekord.

Zum Jahresauftakt laden die Fußballer des SV Schopfheim in die Friedrich-Ebert-Halle zum Hallenfußball ein. Am 6. Januar und vom 8. bis 10. Januar stehen die SVS-Hallen-Masters und der elfte Mädchen-Oberrhein-Cup auf dem Plan. In sieben Altersklassen ermitteln 85 Teams die Turniersieger. Den Auftakt machen die D2-Junioren (Jahrgang 2004) am Dreikönigstag, zehn Teams des jüngeren Jahrgangs der D-Junioren spielen hier nach Futsalregeln, wie bei fast allen Turnieren in diesem Jahr. Mit dabei sind ab 9 Uhr unter anderem die Teams vom SVS, FV Fahrnau, FC Hausen, TuS Maulburg. Den ersten Turniertag komplettieren die C-Junioren. Beim Martin-Walteich-Gedächtsnisturnier gehen zwölf Teams an den Start, neben drei Mannschaften vom SVS sind auch zwei Teams vom SV Weil dabei und zwei Teams der SG Bad Säckingen. Besuch gibt es auch hier aus der Schweiz – so kommt vom FC Aarau ein Team angereist. Außerdem die SG Siemens Karlsruhe. Von 14 bis 19.30 Uhr wird der Turniersieger ermittelt, zu Ehren des ehemaligen SVS-Kickers und Trainers Marti Walteich.

Am Freitag, 8. Januar, geht es dann zum ersten Mal um den Mädchen-Oberrhein-Cup, die B-Juniorinnen treten zum elften Mal in Folge an, um den Turniersieger zu ermitteln. Auch in diesem Jahr wird das Turnier als "Allianz Girls Cup" ausgetragen. Am Freitagabend (17 bis 22 Uhr) sind neben der SG Schopfheim-Maulburg elf weitere Teams vertreten, aus der Schweiz kommen der FC Nordstern Basel, der FC Allschwil, und der FC Rohr, die Verbandsligisten ESV Waldshut, FC Wittlingen und die SG Dettighofen sind ebenfalls mit dabei.

Mit Mädchenfußball geht’s am Samstag, 9. Januar, gleich weiter. Ab 8.45 Uhr spielen die C-Juniorinnen in zwei Turnieren gleich zwei Turniersieger aus, hier gab es einen Anmelderekord – 18 Teams wollten mitmachen, daher entschied die Turnierleitung, zwei Turniere mit je acht Mannschaften auszurichten, um dem Ansturm gerecht zu werden. Top besetzt sind beide Turniere mit Teams aus der Region von Waldshut über Görwihl, Todtnau und Lörrach-Stetten bis nach Freiburg. Schweizer Teams aus Sissach, die Old Boys aus Basel und der FC Concordia sind am Start, genauso wie Reinach, Allschwil und Altstetten Zürich. Spannung pur bei beiden Turnieren ist garantiert bis 15.30 Uhr.

Um 16.15 Uhr übernehmen dann die D1-Junioren das Kommando. Beim "SVS-Sparkassen-Cup" treten zwölf Teams an, der FC Arlesheim kommt aus der Schweiz und der FV DJK St. Georgen aus dem Schwarzwald nach Schopfheim, mit dabei sind auch die Teams vom FV Fahrnau und FC Hausen und zwei SVS-Teams.

Der Abschluss der ersten Turnierwoche startet am Sonntagmorgen mit dem Mädchen-Oberrhein-Cup der D-Juniorinnen, hier haben sich sieben Teams aus Freiburg, der Schweiz und vom Hochrhein angemeldet. Von 9 bis 12 Uhr werden die jüngsten Mädchen im Modus "Jeder gegen Jeden" den Turniersieger ermitteln. Die E-1-Junioren spielen danach in zwei Turnieren ihre Turniersieger aus, insgesamt gehen hier 16 Mannschaften des Jahrgang 2005 an den Start, darunter Teams aus Hölzlebruck und Untermünstertal, vom Freiburger FC und aus St.Georgen sowie zwei SVS-Mannschaften und Teams aus Weil, Wehr, Karsau und dem Kleinen Wiesental.
 

Alle Infos gibt es auch im Internet unter http://www.svs-hallen-masters.de Dort werden auch alle Tore per "Live-Ergebnisdienst" angezeigt.
 
Aus der Badischen Zeitung vom 05.01.2016

Einladung zu den Hallenturnieren Mädchen / Frauen

Liebe Sportfreunde,

die Jugendfußballabteilung des SV Schopfheim möchte euch herzlich zu den Int. Hallenfußballturnieren für Juniorinnen im Januar 2016 und für Frauen im Dezember 2015 ins südbadische Schopfheim einladen. Gespielt wird „Hallenfußball“ auf Handballtore mit einer Seitenbande. Unsere „vereinfachten Futsalregeln“ garantieren Hallenfußball auf hohem Niveau und viele Tore!

Tolle Teilnehmerfelder und mindestens vier Spiele pro Mannschaft sind nur zwei unserer Pluspunkte die unsere Turniere seit Jahren sehr beliebt machen. Jeder Spieler erhält einen Preis zur Erinnerung, während dem Turnier bieten wir in der Halle und im Internet ein Live-Ergebnisdienst. Ein umfangreiches Getränke- und Speiseangebot sorgt dafür, dass es euch an nichts fehlt. Ebenfalls besteht die Möglichkeit bei uns in Schopfheim zu übernachten!

Zum 11ten-Mal findet der Mädchen-Oberrhein-Cup beim SV Schopfheim statt, auch in diesem Jahr wollen wir am Hochrhein ein D-Juniorinnen-Turnier austragen, auch wenn es im Bezirk selbst nur 4 Teams gibt.

Auch für unsere Frauen-Mannschaften soll, das Turnier im Dezember ein Auftakt in die Hallenrunde werden, der Maggi-Gidion-Cup wird wieder in zwei Kategorien ausgetragen.

Der Turnierkalender sieht folgende Turniere vor:

Sonntag, 13.12.2015
- Aktiv-Frauen (98 und älter)
    ab 09:00 Uhr- 2.Maggi Gidion-Cup -                       12 Mannschaften (4+1 Spieler)
- U19-Frauen (96 und jünger)   ab 14:00 Uhr- 2.Maggi Gidion-Cup -                       12 Mannschaften (4+1 Spieler)

Freitag, 08.01.2016
- B-Juniorinnen (99/00)
         ab 17:30 Uhr     - 11.Mädchen-Oberrhein-Cup -     12 Mannschaften (4+1 Spieler)

Samstag, 09.01.2016
- C-Juniorinnen (01/02)
         ab 09:00 Uhr      - 11.Mädchen-Oberrhein-Cup -     12 Mannschaften (4+1 Spieler)

Sonntag, 10.01.2016
- D-Juniorinnen (03/04)
         ab 09:00 Uhr      - 11.Mädchen-Oberrhein-Cup -     12 Mannschaften (4+1 Spieler)

Online-Anmeldung, hier klicken! :-)

Einladung zu den Hallenturnieren der Junioren

Liebe Sportfreunde,

die Jugendfußballabteilung des SV Schopfheim möchte euch herzlich zu den Int. Hallenfußballturnieren 2016 ins südbadische Schopfheim einladen. Gespielt wird „Hallenfußball“ auf Handballtore mit einer Seitenbande.
Unsere „vereinfachten Futsalregeln“ garantieren Hallenfußball auf hohem Niveau und viele Tore!

Tolle Teilnehmerfelder und mindestens vier Spiele pro Mannschaft sind nur zwei unserer Pluspunkte die unsere Turniere seit Jahren sehr beliebt machen. Jeder Spieler erhält einen Preis zur Erinnerung, während dem Turnier bieten wir in der Halle und im Internet ein Live-Ergebnisdienst. Ein umfangreiches Getränke- und Speiseangebot sorgt dafür, dass es euch an nichts fehlt. Ebenfalls besteht die Möglichkeit bei uns in Schopfheim zu übernachten!

Die Turniere werden Grundsätzlich nach Jahrgängen ausgetragen, diese sind bei der Anmeldung zu beachten!

Der Turnierkalender sieht folgende Turniere vor:

Mittwoch, 06.01.2016 (Dreikönig)
- D2-Junioren (2004)
               ab 09:00 Uhr      - SVS-Hallen-Masters 2016 -            12 Mannschaften (4+1 Spieler)
- C1-Junioren (01/02)              ab 14:00 Uhr      - Martin-Walteich-Turnier -              12 Mannschaften (4+1 Spieler)

Samstag, 09.01.2016
- D1-Junioren (2003/04)         ab 14:30 Uhr     - SVS-Hallen-Masters 2016 -            12 Mannschaften (4+1 Spieler)

Sonntag, 10.01.2016
- E1-Junioren (2005)
                ab 14:00 Uhr      - SVS-Hallen-Masters 2016 -            12 Mannschaften (5+1 Spieler)

Sonntag, 21.02.2016                         
- F2-Junioren (2008)                 ab 09:00 Uhr     - SVS-Hallen-Masters 2016 -            10 Mannschaften (5+1 Spieler)
- E2-Junioren (2006)                ab 14:00 Uhr    - SVS-Hallen-Masters 2016 -              12 Mannschaften (5+1 Spieler)

Sonntag, 28.02.2016                                            
- F3-Junioren (09/10)             ab 09:00 Uhr    - SVS-Hallen-Masters 2016 -              10 Mannschaften (5+1 Spieler)
- F1-Junioren (2007)                ab 14:00 Uhr     - SVS-Hallen-Masters 2016 -            10 Mannschaften (5+1 Spieler)

Jetzt Anmelden, hier Klicken :-)

 

SVS-Hallen-Masters - Nachwuchsturnier

Am Samstag, 28.02. und Sonntag, 01.03. finden beim SV Schopfheim die beiden letzten Turniertage der SVS-Hallen-Masters 2015 statt.

Am Samstag, 28.02. spielen von 8:45 Uhr bis 14:30 Uhr spielen 15 Teams der F2-Junioren (Jahrgang 2007) ohne Wettkampf-Charakter. Um 14:55 Uhr starten die Hallen-Masters der E2-Junioren (Jahrgang 2005) mit 12 Mannschaften, drei davon vom SVS ab 18:15 Uhr starten die Platzierungsspiele das Endspiel steigt um 19:30 Uhr.

Am Sonntag, 01.03. spielen ab 08:45 Uhr die F3-Junioren (2008/2009) mit 10 Teams ohne Wettkampf, dafür mit viel Spaß auf ein verkleinertes Spielfeld. Um 12:45 Uhr starten dann die F1-Junioren (2006) mit 15 Teams um 18:40 Uhr findet dann die abschließende Siegerehrung statt.