FC Aarau gewinnt vor SG Siemens Karlsruhe und vor dem SV Schopfheim

Beim Martin-Walteich-Gedächtnisturnier für C1-Junioren konnte sich die Gastmannschaft aus der Schweiz vom FC Aarau in einer überzeugenden Spielweise durchsetzen. Die SG Siemens Karlsruhe nahm als "Lucky Looser" den Weg des Besten Zweiten ins Halbfinale gewann dort gegen den FC Wehr. Das zweite Halbfinale war das vorgezogene Finale zwischen dem FC Aarau und dem SV SCHOPFHEIM 1, knappe 60 Sekunden vor dem Ende ging der FC Aarau mit 1:0 in Führung und konnte diese Führung halten. Das Finale zwischen dem badischen Team aus Karlsruhe und dem sympatischen Schweizer Team aus dem Aargau endete 2:1 für die Eidgenossen.

Überzeugend und bleibend war das "menschliche Verhalten" des FC Aarau, kurz vor Weihnachten verlor das Team einen Mitspieler durch einen tragisches Unglück. Heute spielten Sie für ihren Mannschaftskameraden kämpften bis zum Turniersieg, das Trikot mit der Nummer 9 war immer mit dabei!! Wir "bedanken" uns dafür, dass ihr bei trotzdem bei uns gespielt habt..

Alle Ergebnisse findet ihr hier: http://www.svs-hallen-masters.de/index.php/martin-walteich-turnier/c-junioren

 

Foto: Monika Weber

Unsere Sponsoren:
Sparkasse 200
------------------------------------------------

Turnierkalender

 

Samstag, 17.12.
- Frauen U19
- Frauen Aktiv
 
Freitag, 06.01.
- C-Junioren
- B-Mädchen
 
Samstag, 07.01.
- C-Mädchen
- D-Mädchen
- D1-Junioren
 
Sonntag, 08.01.
- D2-Junioren
- E1-Junioren
 
Samstag, 18.02.
- F2-Junioren
- E2-Junioren
 
Sonntag, 19.02.
- F3-Junioren
- F1-Junioren

 

 

 

Zum Seitenanfang