E1-Junioren - Turniersieger 2016

Freiburger FC und FC Wallbach sind SVS-Hallen-Masters 2016

Beim SVS-Hallen-Masters 2016 für E1-Junioren gab es zwei Turniere und damit auch zwei Turniersieger, mit 16 Teams waren die SVS-Hallen-Masters in diesem Jahr vollbesetzt. Um lange Wartezeiten zu vermeiden wurden zwei Turneire mit je 8 Mannschaften ausgetragen.

Das Turnier 1 wurde vom Freiburger FC gewonnen im spannenden Finale gegen den SV Karsau, gab es am Ende einen 2:0-Sieg, zuvor gewann der FFC im Halbfinale mit 1:0-Toren gegen den FC Wehr. Der SV Karsau bezwang den FC Wittlingen mit 2:0 im Halbfinale. Das Sieben-Meter-Schießen um Platz 3 gewann der FC Wehr mit 6:5 gegen den FC Wittlingen.

 

Das Turnier 2 konnte der FC Wallbach im Finale gegen den SV Schopfheim mit 3:1 nach Sieben-Meter-Schießen entscheiden. Zuvor konnte sich der SV Schopfheim im Halbfinale mit 4:3 nach Sieben-Meter-Schießen gegen den SV Wollbach fürs Finale qualifizieren, der FC Wallbach konnte sich mit 1:0 gegen den SV Hölzlebruck durchsetzen. Den 3. Platz sicherte sich der SV Wollbach.

Alle Ergebnisse findet ihr hier: http://www.svs-hallen-masters.de/index.php/svs-hallen-masters/e1-junioren